"Ich muss in meinem Studienfach Geschichte Leistungspunkte in einer Fremdsprache erbringen." Wie funktioniert das?

Im Kernfach sowie im erweiterten Kernfach Geschichte müssen Sie im Verlauf des Studiums mindestens 9 LP sowie im Ergänzungsfach mindestens 3 LP durch Leistungen in einer Fremdsprache erbringen.

Die Punkte können sich auf mehrere Module verteilen. Sie können auch einem anderen Fach (zweites Kernfach oder Ergänzungsfach) entstammen, während eines Auslandsstudiums, dem Besuch einer universitären Summer School oder eines fachlichen Intensivprogramms im In- und Ausland  erworben werden (Lehrveranstaltungen in einer Fremdsprache oder Studien-/Prüfungsleistungen in einer Fremdsprache). Sprachpraktische Übungen, Sprachkurse und Fachsprachkurse zählen jedoch nicht dazu.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte § 8 der Fachspezifischen Bestimmungen des B.A. Geschichte.

Stand: 02/2019

Kommentieren nicht möglich