Kann ich meinen Job als Praktikum anrechnen lassen?

~ 0 min
2019-03-29 10:53

In Ausnahmefällen können 

a) ein vor Studienbeginn abgeleistetes Praktikum oder

b) eine kontinuierliche und umfangreiche Tätigkeit als freie/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter oder eine berufliche Tätigkeit in einem den Studienfächern nahestehenden Berufsfeld oder

c) eine vor Studienbeginn abgeschlossene Ausbildung in einem den Studienfächern nahestehenden und thematisch/inhaltlich einschlägigen Berufsfeld als Praktikum im Bachelorstudium anerkannt werden. Über die Anerkennung entscheidet ausschließlich der Praktikumsausschuss. (Sowohl Ausbildungs- als auch Praktikumsende dürfen vor Studienbeginn nicht länger als ein Jahr zurückliegen und Fachaffinität muss vorhanden sein.).

Näheres hierzu in der Praktikumsordnung.

Stand: 03/2019

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich