Lege ich bei der Veranstaltungsbelegung bereits fest, in welchem Modulelement eine Leistung angerechnet wird?

Nein, bei der Veranstaltungsbelegung wird noch nicht endgültig festgelegt, in welchem Modulelement eine Leistung erbracht wird. Erst bei der Leistungsanmeldung entscheiden Sie darüber im Rahmen der zur Auswahl stehenden Möglichkeiten.

Bei der Veranstaltungsbelegung in unisono kann es vorkommen, dass Sie aufgefordert werden, eine Auswahl zu treffen, in welchem Modul die Veranstaltung anerkannt werden soll. Sollten Sie unsicher sein, für welches Modulelement Sie die Leistung in der betreffenden Veranstaltung erbringen möchten, wählen Sie bitte das globale Überlaufkonto aus, indem Sie den Kurs als „Freiwillige Leistung“ belegen.

Kommentieren nicht möglich