Welche Modulvorgaben gibt es im Interdisziplinären Master Medien & Gesellschaft?

Im Masterstudiengang Medien und Gesellschaft gibt es neben den Pflicht- und Wahlpflichtmodulen der gewählten fachwissenschaftlichen Schwerpunkte (siehe Fachspezifische Bestimmungen, ab §9) einen sogenannten "Interdisziplinären Bereich", der von allen Studierenden zu studieren ist.

 

Dieser umfasst die beiden folgenden obligatorischen Module (Details siehe Modulhandbuch):

IB 1 Wissenschaftsdiskurse und
IB 2 Interdisziplinäres Projekt


Ebenso enthält der Interdisziplinäre Bereich im Masterstudiengang Medien und Gesellschaft ein Wahlfachmodul (im Studienverlaufsplan IB 3 abgekürzt). Die Studierenden können dabei aus dem folgenden Katalog der Module auswählen. Es wird jedoch dringend empfohlen, ein Modul aus dem Fach zu wählen, in dem die Masterarbeit geschrieben werden soll:

 

a. Sozialwissenschaften (Details siehe Modulhandbuch):

SW–IB 1 Methoden qualitativer Sozialforschung
SW–IB 2 Standardisierte Methoden der Sozialforschung
SW–IB 3 Politische Akteure und Prozesse (nur wählbar falls nicht im Pflichtbereich belegt)
SW–IB 4 Sozialstruktur (nur wählbar falls nicht im Pflichtbereich belegt)
SW–IB 5 Kommunikation, Identitäten und Kulturen (nur wählbar falls nicht im Pflichtbereich belegt)

 

b. Medienwissenschaften (Details siehe Modulhandbuch):

MW – IB 1 Medientheorie
MW – IB 2 Mediengeschichte
MW – IB 3 Kulturtheorie

 

c. Wirtschaftswissenschaften (Unternehmensführung und Medien- management) (Details siehe Modulhandbuch):
UM – IB 1 Personalmanagement und Organisation
UM – IB 2 Management neuer Medien

 

d. Sozio-Informatik (Details siehe Modulhandbuch):
SI – IB 1 Künstlerisches Gestalten
SI – IB 2 Softwareentwicklung in Organisationen.
SI – IB 3 Entscheidungsunterstützungssysteme
SI – IB 4 IT-Sicherheit
SI – IB 5 User Experience Design (nur wählbar falls im Pflichtbereich , s. §12 (2), nicht das Modul ‚Usability’ gewählt wurde)
SI – IB 6 Kooperationssysteme (nur wählbar falls im Pflichtbereich, s. §12 (2), nicht das Modul ‚Kooperationssysteme’ gewählt wurde)
SI - IB 7 Ausgewählte Aspekte der Wirtschaftsinformatik.
Inhalte: Vorlesung und Praktikum aus dem Lehrangebot der Wirtschaftsinformatik (Fakultät III)

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Modulen erhalten Sie in Ihren Fachspezifischen Bestimmungen oder dem Modulhandbuch.

 

Stand: 04/2021

Kommentieren nicht möglich