Wie viele Veranstaltungen muss ich pro Semester belegen?

Wenn Sie Ihr Studium in der vorgesehenen Regelstudienzeit abschließen wollen, wird Ihnen empfohlen 30 Leistungspunkte pro Semester zu erwerben.

Orientieren Sie sich deshalb an den pro Veranstaltung zu erbringenden Leistungspunkten und Anforderungen und wägen Sie ab, ob der Arbeitsaufwand (Workload) für Sie machbar ist. Denken Sie daran: Am Ende des Semesters schreiben Sie in jeder Veranstaltung eine Klausur, eine Hausarbeit oder erbringen einen vergleichbaren Leistungsnachweis.

In den Ordnungen zu Ihrem Studienfach finden Sie sogenannte Studienverlaufspläne, die Ihnen - ähnlich eines Stundenplanes - empfehlen, welche Module und Modulelemente Sie in welchem Semester belegen und nach denen sie sich richten sollten.

Stand: 07/2022

Kommentieren nicht möglich